Startseite | Öffnungszeiten | Kontakt | Impressum
Startseite
Aktuell
Angebote
Öffnungszeiten
Ferienprogramm
Jupsibus
Projekte
Bilder
Jupsi-Gallery
Links
Kontakt
Impressum
Projekte

Im Geldände rund ums Jugendzentrum tut sich etwas. Immer wieder. Vor einigen Jahren fing es an mit einer Ferienpassaktion unter Mithilfe von Manfred Dudeck vom Tauschring Hildesheim, das Bau- und Bastel-Projekt "Stadt der Zukunft"., Seither legt die Jugendpflege viel Wert darauf, Kinder und Jugendlichen Möglichkeiten zur Entfaltung des oft in ihnen schlummernden Kreativ- und Gestaltungsdrangs zu eröffnen.
Dazu gehören neben Gestaltungsmöglichkeiten im Gelände "Garten-Ag" und im und am Gebäude diverse Workshops wie z.B. der Skater-Anlagen-Workshop, der Jupsi-Comic-Workshop oder auch immer wiederkehrende "Aktionismus"-Phasen, bei denen gemeinsam repariert, verbessert, neu eingerichtet und verschönert werden kann oder auch einfach mal nur Holz aus dem Wald geholt...
Bei solchen Aktionen haben bisher auch oft ältere Jugendliche oder Erwachsene mitgeholfen, die ihr Wissen und Können gerne an Kinder und Jugendliche weiter geben möchten.

Die seit 2005, damals von Torsten Völlner initiierte, seit 2006 von Rainer Scheurenbrand und ab 2009 von Simon Zapf fortgeführte "musisch-kulturelle Initiative Sibbesse" Musikusi bringt Musik in die Laderampe. Zurzeit besteht das Angebot aus Einzel- und Gruppenunterricht auf der Gitarre. Geplant ist es, das Angebot bei Bedarf auch auf Key-Board- und Schlagzeugunterricht auszuweiten...

Das Jugendzentrum wird auch außerhalb der Kern-Öffnungszeiten immer wieder von Initiativen älterer Jugendlicher (Jugendleiter) genutzt, denen gegen Nutzungsvertrag und Kaution Räume der Laderampe anvertraut werden können. Auf diese Art und Weise kamen bisher einige ganz unterschiedliche Nutzungen wie "Magic-Turniere", LAN-Parties, Fitness-AGs o.ä. zustande.

Im Jahr 2011 hat sich das Jugendzentrum erfolgreich am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" beteiligt. Es gab einen Sonderpreis von der Kommission des Landkreises Hildesheim.

 

Telegramm ...Unser Dorf hat Zukunft!... - Telegramm
Jugendpflege Sibbesse bewegt Materie!


Beim Jupsi-Zählwettbewerb im letzten Ferienpass waren 906 Jupsis abgebildet. Raffael hat richtig gezählt und damit den Wettbewerb und den goldenen Beton-Jupsi gewonnen.

In der Meerschweinchen-AG gibt es einen großen Bedarf an Heu, Stroh und Futter. Denise weiß bestens Bescheid.

Die Holz-AG fällt nicht nur alle Bäume in der näheren Umgebung, sondern möchte es im Winter am Bullerjahn auch schön gemütlich haben.

Um Stockbrot zu backen nutzen wir ein schönes altes Beton- Monument.

Plastiksäcke werden zu allen möglichen Anlässen immer wieder gerne getragen.

Bei der Skater-Rampe wird nicht nur motorisches Geschick trainiert, sondern manchmal auch die harte Landung auf realem Asphalt.


Mit der "Stadt der Zukunft" werden zukünftige Entwürfe für kostengünstigen Sozialwohnungsbau erahnbar.


Die Kuchen-AG überreicht manchmal auch wichtigen Persönlichkeiten ein kleines Stückchen.

Skulpturen werden gehauen oder fallen von den Bäumen?

Hannover 96 hat auch wegen uns so gut abgeschnitten!

Manche Kinder gruseln sich nicht einmal vor echten Jupsi- Geistern so richtig.

Copyright 2007 by www.Jupsi.de & www.Pixlie.de. Alle Rechte vorbehalten.